Anreise

Service > Anreise > 

Anreise zur Deutschen Weinstraße

Ob bequem mit dem Zug, flexibel mit dem Auto oder schnell mit dem Flugzeug - die Urlaubsregion Deutsche Weinstraße ist in jeder Hinsicht optimal zu erreichen.

Per Zug

Wenn Sie bequem mit dem Zug anreisen möchten, bietet sich Neustadt an der Weinstraße an. Die Winzerstadt verfügt über einen eigenen ICE-Bahnanschluss, nahe der malerischen Innenstadt.

Ihre Zugverbindung

Per ÖPNV

Von Neustadt an der Weinstraße aus starten etliche Bus- und Bahnverbindungen (oft im Halbstundentakt) in die Weinorte entlang der Deutschen Weinstraße. Das regionale Verkehrsnetz des ÖPNV ist bestens ausgebaut. In den Sommermonaten ermöglichen zusätzliche Wanderbusverbindungen oder die historische Dampfeisenbahn "Kuckucksbähnel" weitere Kombinationsmöglichkeiten.
Linienplan Bus & Bahn auf einen Blick

Weitere Informationen zu Haltestellen, Fahrpreisen und Ihren persönlichen Fahrplan für die Region Deutschen Weinstraße erhalten Sie unter
www.vrn.de

Tipp für Ausflüge per Bus & Bahn:
Für Einzelgäste als auch Kleingruppen (ab zwei bis zu fünf Personen) empfiehlt sich die Tages-Karte für bis zu 5 Personen. Mit dieser können Sie in den jeweiligen Preisstufen (Bitte beachten Sie die Anzahl der durchfahrenen Waben.) beliebig viele Fahrten egal ob mit Bus oder Bahn kombinieren.

Mit dem Auto

Neustadt an der Weinstraße ist direkt an die Autobahn A 65 angeschlossen. So können Sie schnell und flexibel anreisen.

Ihr Routenplaner

Per Flugzeug

Die Deutsche Weinstraße Mittelhaardt ist auch über folgende Flughäfen erreichbar. Von dort aus mit der Bahn oder mit dem Mietwagen direkt weiter.

Flughafen Frankfurt
Flughafen Stuttgart
Frankfurt Hahn Airport
Baden Airpark

 
Deutsche Weinstrasse e.V. - Mittelhaardt · Martin-Luther-Straße 69 · 67433 Neustadt an der Weinstraße
Telefon (06321) 912333 · Telefax (06321) 912330 · verein@deutsche-weinstrasse.de

Unterkunft buchen

Anreise
  Nächte
Personen
Einheiten
Ort
Art
Name
 

Veranstaltungen

Zeitraum
bis
Name