Weinhoheiten

Wein > Weinhoheiten > 

Weinhoheiten der Deutschen Weinstraße

Wer hervorragende Weine erzeugt, braucht auch entsprechende Repräsentanten. Diese Aufgabe wird zum Einen von der Pfälzischen Weinkönigin und ihren Weinprinzessinnen übernommen, die jährlich zu Beginn des Deutschen Weinlesefestes im Saalbau in Neustadt an der Weinstraße gewählt werden. Zum anderen repräsentieren die zahlreichen Weinprinzessinnen der Weinorte sowie die Hoheiten der Verbandsgemeinden den Wein ihrer engsten Heimat. Die jungen Damen müssen keinen langen Stammbaum nachweisen. Es adelt sie ihr Wissen um den Wein. Oftmals sind sie bodenständige Winzertöchter und wachsen in den Weinbaubetrieben auf. Sie wissen genau, wie viel Arbeit dahinter steckt, einen guten Tropfen Wein reifen zu lassen.

Pfälzische Weinkönigin

Die zahlreichen Weinprinzesinnen bewerben sich nach einem Jahr Amtszeit, welche mit vielen regionalen Terminen gefüllt ist, oft auch für das Amt der Pfälzischen Weinkönigin. Aufgabe der Pfälzischen Weinhoheiten ist es, ihre Region bei offiziellen Veranstaltungen zu präsentieren. In rund 12 Monaten absolvieren sie pro Kopf einen wahren Marathon mit etwa 200 Terminen, um die Weine in's rechte Licht zu rücken und sie den Weinliebhabern nahe zu bringen. So trifft man die jungen Damen auf Wein- und Touristikmessen, in Fernseh-Interviews, bei Filmpreisverleihungen sowie bei der Präsentation von deutschem Wein in bedeutenden Weinexportmärkten wie Großbritannien oder China aber auch vor Ort zur Eröffnung eines der zahlreichen Pfälzer Weinfeste. Das Bad in der Menge zu genießen gehört für die Pfälzische Weinkönigin und ihre Weinprinzessinnen zum Alltag. Vor großem Publikum ist viel Sachkenntnis und jede Menge Charme gefragt.

Nach einem Jahr Amtszeit wird es nochmals spannend. Zusammen mit den Weinköniginnen der übrigen 12 deutschen Weinbaugebiete nimmt die Pfälzische Weinkönigin an der Wahl zur Deutschen Weinkönigin teil. Dabei stehen die Pfälzer regelmäßig auf dem Siegertreppchen - ob als Deutsche Weinprinzessin oder Deutsche Weinkönigin. Derzeit ist Lena Endesfelder von der Mosel die Deutsche Weinkönigin und Anastasia Kronauer Pfälzische Weinkönigin.


 
Deutsche Weinstrasse e.V. - Mittelhaardt · Martin-Luther-Straße 69 · 67433 Neustadt an der Weinstraße
Telefon (06321) 912333 · Telefax (06321) 912330 · verein@deutsche-weinstrasse.de

Unterkunft buchen

Anreise
  Nächte
Personen
Einheiten
Ort
Art
Name
 

Veranstaltungen

Zeitraum
bis
Name