Barrierefreiheit

Service > Barrierefreiheit > 

Ansprechpartnerin


Theresa Ott

Projektmanagerin "Tourismus für Alle" für die Modellregion 
Stadt Neustadt/Weinstraße & Landkreis Bad Dürkheim

Büro:
Stiftung Bürgerhospital Deidesheim
Weinstraße 35-37
67146 Deidesheim
Tel.: +49 (0) 6326 972160
E-Mail: ott@deutsche-weinstrasse.de 

Deutsche Weinstraße für Alle

Die Deutsche Weinstraße -Mittelhaardt- ist eine gastfreundliche Region - bei uns ist jeder herzlich willkommen! Das gilt nicht nur für Reisende mit Behinderung und Mobilitätseinschränkungen, sondern auch für Familien mit Kinderwagen, Gäste, die nicht mehr so gut zu Fuß sind oder Sportverletzte. Unser Anspruch ist es allen Gästen ein attraktives Angebot und einen erholsamen Urlaub in der Urlaubsregion Deutsche Weinstraße zu bieten.

Für die Zukunft ist es unser Ziel unter dem Stichwort "Tourismus für Alle", eine barrierefreie Region zu werden, eine Region, in der jeder Urlaub machen kann. Wir wollen immer mehr Barrieren abbauen und ein Angebot für alle Reisende schaffen. Bereits heute gibt es ein großes barrierefreies Angebot an der Deutschen Weinstraße: Von gemütlichen Unterkünften über urige Weinstuben bis hin zu attraktiven Ausflugszielen, vieles ist aktuell schon barrierefrei.

Zu den barrierefreien Angeboten in Rheinland-Pfalz und an der Deutschen Weinstraße

Modellregion für barrierefreien Tourismus

Die Stadt Neustadt/Weinstraße und der Landkreis Bad Dürkheim mit der Stadt Bad Dürkheim, der Gemeinde Haßloch und den Verbandsgemeinden Deidesheim, Wachenheim und Lambrecht bilden eine von zehn Modellregionen in Rheinland-Pfalz, die bis 2020 ihr barrierefreies Angebot ausbauen wollen. Davon profitieren viele - behinderte Gäste ebenso wie Urlauber mit Sinnes- oder anderen Mobilitätseinschränkungen.

Seit 1. Januar 2017 ist Theresa Ott als Projektmanagerin "Tourismus für alle" für die Modellregion tätig. Ihr Ziel ist es, in den kommenden Jahren den barrierefreien Tourismus zu stärken und ein immer breiteres Angebot für Menschen mit Behinderungen zu schaffen. Die Stelle wird von der Europäischen Union aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) gefördert. 

 
Deutsche Weinstrasse e.V. - Mittelhaardt · Martin-Luther-Straße 69 · 67433 Neustadt an der Weinstraße
Telefon (06321) 912333 · Telefax (06321) 912330 · verein@deutsche-weinstrasse.de

Unterkunft buchen

Anreise
  Nächte
Personen
Einheiten
Ort
Art
Name
 

Veranstaltungen

Zeitraum
bis
Name